Wärmewende – erneuerbar und abwärmebasiert

Innovative Wärmenetzkooperationen zwischen Kommunen und Industrieunternehmen können den klimaneutralen Wärmenetzausbau enorm beschleunigen. Alle Akteure partizipieren an neuartigen win/ win - Effekten und zusätzlichen regional bedingten Synergien.
Und unser Analyse & Engineering Prozess eliminiert die Transparenzhürde.


Wärmenetzentwicklung in Industrieparks und Kommunen

Vorteile für Unternehmen:

  • Abwärmelieferung in Wärmenetze möglich
  • Fernwärmebelieferung mit erneuerbarer und klimaneutraler Prozesswärme wird möglich ohne eigene Investitionen und assets in erneuerbare Wärmeerzeuger
  • Die Nutzung regional bedingter Chancen und Möglichkeiten zur Steigerung der Nachhaltigkeitsbonität und der Zukunftsfähigkeit des Standortes

Vorteile für die Kommune:

  • konkrete Perspektiven und Chancen in der kommunalen Wärmewende
  • Geschäftsfeldentwicklung und nachhaltige Wertschöpfungsentwicklung der Stadtwerke
  • Klimaneutrale Wärmenetze können einen wichtigen Beitrag zur Nachahltigkeitsbonitätsentwicklung der bestehenden Unternehmen leisten
  • Steigerung der kommunalen Zukunftsattraktivität im Bereich der Unternehmensneuansiedlung
  • Enge Bindung der Unternehmen in das soziale und kulturelle Gefüge

Mehr Maßnahmen umsetzen, weniger Deuten & Beschreiben!